Hotline

Brandmeldungen

Brand in Augsburg – Feuerwehr suchte Mieter

Ein Brand in Augsburg-Göggingen sorgte bei der Feuerwehr gestern abend für Aufregung. Gegen 22:45 Uhr ging ein Notruf bei der Feuerwehr ein, dass ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Waldstrasse in Göggingen ausgebrochen war. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, quoll dichter, schwarzer Rauch aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss. Da vermutet wurde, dass der Mieter sich noch in ...

Weiterlesen »

Brand in Braunschweig – 68-jährige Frau tot

Bei einem nächtlichen Brand in Braunschweig kam eine 68-jährige Frau in ihrer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ums Leben. Ein Nachbar der Frau hatte heute morgen gegen 3 Uhr Brandgeruch bemerkt und einen Rauchmelder piepen gehört. Daraufhin alarmierte der die Feuerwehr, die mit 20 Einsatzkräften zum Brandort kam. Offenbar war aus noch ungeklärter Ursache im Wohnzimmer ein Feuer ausgebrochen. Die Frau ...

Weiterlesen »

Brand in Emden – Mann stirbt in zugemüllter Wohnung

Bei einem Brand in Emden ist heute vormittag ein 79-jähriger Mann gestorben. Die eintreffenden Feuerwehrleute standen beim Löscheinsatz vor einem Problem. Offenbar litt der Mann am sogenannten Messie-Syndrom, das Reihenhaus am Taxusweg im Emder Stadtteil Borssum war von unten bis oben mit Müll und Unrat verstellt. So hatte der Löschtrupp bereits Probleme, sich durch die Haustür Zutritt zur Wohnung zu ...

Weiterlesen »

Brand in Travemünde – 10.000 Euro Schaden durch Küchenbrand

Ein Brand in Travemünde sorgte heute mittag für einen dramatischen Rettungseinsatz. Als die Feuerwehr am Brandort im Gneversdorfer Weg eintrafen, stand der 18-jährige Wohnungsinhaber kurz davor vom Balkon in der zweiten Etage zu springen. Gutes Zureden der Kameraden ermöglichte es, dass er mittels einer Leiter über den Balkon gerettet werden konnte. Er musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in die ...

Weiterlesen »

Brand in Steinenbronn – Küchenbrand verursacht hohen Schaden

Ein Küchenbrand in Steinenbronn hat gestern abend einen hohen Schaden verursacht. Laut Polizeiangaben hatte die 59-jährige Bewohnerin einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Stuttgarter Straße dichte Rauchschwaden aus der Küche bemerkt. Bei der Suche nach der Ursache entdeckte sie den Küchenbrand und versuchte zunächst, diesen selbst zu löschen. Als sie nach kurzer Zeit erkannte, dass dies nicht zum gewünschten ...

Weiterlesen »

Brand in Melsungen – 250.000 Euro Sachschaden

Bei einem Brand in Melsungen entstand in der vergangenen Nacht ein Sachschaden von ca. 250.000 Euro. Um 2 Uhr heute morgen ging der Notruf bei der Feuerwehr ein, ein Schornsteinbrand hatte sich ereignet. Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr an dem Zweifamilienhaus in der Elbinger Straße eintrafen, stand bereits der Dachstuhl in Flammen. Alle Bewohner hatten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen können. ...

Weiterlesen »

Brand in Hamburg – 86-jährige Frau stirbt in den Flammen

Gestern starb bei einem Brand in Hamburg eine 86-jährige Frau. Aus ungeklärter Ursache brach in den frühen Morgenstunden ein Feuer in der Wohnung der Frau im Hamburger Stadtteil Bramfeld aus. Eine Nachbarin wurde durch das Klirren von Glas und das Auslösen eines Brandmelders geweckt und alarmierte sofort die Feuerwehr. Als die Rettungskräfte am Brandort eintrafen, schlugen bereits meterhohe Flammen aus ...

Weiterlesen »

Brand in Wiesbaden – 23 Personen evakuiert, 6 Personen verletzt

Ein Brand in Wiesbaden wurde in der vergangenen Nacht gleich von mehreren Anwohnern bei der Rettungsleitstelle der Wiesbadener Feuerwehr gemeldet. Um 3:12 Uhr gingen die Notrufe ein, ein Wohnungbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Hollerbornstraße, fast direkt hinter der Feuerwache 1 in Wiesbaden. Wegen der kurzen Distanz waren die Einsatzkräfte schnell vor Ort, bei ihrem Eintreffen quoll dichter Rauch und ...

Weiterlesen »

Brand in Friedersdorf – 81-jähriger Mann tot

Ein Brand in Friedersdorf hat in der vergangenen Nacht ein Todesopfer gefordert. Aus noch ungeklärter Ursache war in dem Einfamilienhaus kurz nach Mitternacht ein Feuer ausgebrochen. Die alarmierte Feuerwehr konnte kurz nach ihrem Eintreffen eine 81-jährige Frau aus den Flammen in dem Einfamilienhaus retten. Wegen eines erlittenen Schocks wurde sie in ein Krankenhaus gebracht. Im Haus wurde die Leiche eines ...

Weiterlesen »

Brand in Regensburg – Niemand verletzt, 100.000 Euro Schaden

Ein Wohnungsbrand in Regensburg verursachte gestern einen erheblichen Sachschaden. Anwohner bemerkten gegen 18:10 Uhr das Feuer im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in der St.-Niklas-Straße, Rauch und Flammen drangen aus einem Fenster. Die alarmierte Feuerwehr rückte mit Kräften der Regensburger Feuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Weichs und zwei Löschzügen an. Der Brand konnte durch den schnelle Einsatz der Feuerwehrleute rasch gelöscht ...

Weiterlesen »

Brand in Wehrbleck – 400.000 Euro Schaden, Familie obdachlos

Ein Brand in Wehrbleck hatte gestern abend weitreichende Folgen für eine fünfköpfige Familie. Aus noch ungeklärter Ursache war in einem Kinderzimmer des Einfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Als die Eltern den Brand bemerkten, alarmierten sie die Feuerwehr und flüchteten mit ihren 3 Kindern aus dem Haus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr stand das Haus bereits unter Vollbrand, es brannte bis ...

Weiterlesen »