Hotline

Brandmeldungen

Brand in Grafenwöhr – Feuerwehrmann verletzt, 70.000 Euro Schaden

Bei einem Brand in Grafenwöhr (Oberpfalz) ist gestern abend ein Feuerwehrmann verletzt worden. Aus noch ungeklärter Ursache brach das Feuer am Abend in einem Abstellraum einer Wohnung im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses aus. Die Flammen griffen schnell auf das Mobiliar über und breiteten sich aus. Als die Feuerwehr am Einsatzort eintraf, stand bereits die gesamte Wohnung in Flammen. Mehr als ...

Weiterlesen »

Brand in Untergriesbach – 79-jährige tot geborgen

Aktualisierung: Die Brandermittler haben als Ursache für den Brand in Untergriesbach, bei dem eine 79-jährige Frau ums Leben kam, „vermutlich unsachgemäßer Umgang mit Feuer“ als Ursache angegeben. Ein technischer Defekt oder vorsätzliche Brandstiftung können demnach ausgeschlossen werden. [Quelle: lokalnews.de] Ursprüngliche Brandmeldung: Gestern kam es gegen 16:30 Uhr zu einem Brand in Untergriesbach, bei dem eine 79-jährige Frau starb. Die Brandursache ...

Weiterlesen »

Brand in Wiesbaden – Zwei Verletzte

Bereits am Freitag morgen ereignete sich ein Brand in Wiesbaden mmit zwei Verletzten. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses aus. Die eintreffenden Rettungskräfte mussten vor Ort zwei Brandopfer mittels Drehleiter aus der brennenden Etage bergen. Notärzte übernahmen die Erstversorgung bevor die beiden Männer ins Krankenhaus gebracht wurden. Auch ein in eine Wohnung eingeschlossener Hund ...

Weiterlesen »

Brand in Wiesbaden – Frau verletzt

Bei einem Brand in Wiesbaden, in der Biebricher Diltheystraße, erlitt eine Frau gestern eine Rauchgasvergiftung. Ein technischer Defekt am Fernseher der Frau war die Ursache für den Brand in dem Mehrfamilienhaus. Die Bewohnerin unternahm erfolgreich eigene Löschversuche, sodass die eintreffende Feuerwehr nur noch wenig zu tun hatte, um das Feuer endgültig einzudämmen. Ein Brand, wie er häufig vorkommt. Ausgelöst durch ...

Weiterlesen »

Brand in München – Dunstabzug fängt Feuer, 1 Verletzter

Aus noch ungeklärten Gründen gab es gestern einen Brand in München, bei dem sich ein Mann an den Händen verletzte und eine Rauchgasvergiftung erlitt. Offenbar war der Dunstabzug in der Küche des Mehrfamilienhauses in Brand geraten. Instinktiv nahm der Mieter den Dunstabzug von der Wand und trug ihn in den Hausflur, dabei erlitt er Verbrennungen an den Händen und die ...

Weiterlesen »

Brand in Hagen – 8 Verletzte

Heute Nachmittag wurden bei einem Brand in Hagen 8 Personen verletzt, zwei mussten mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser gebracht werden. Das Feuer war im fünften Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses im Hagener Stadtteil Hohenlimburg ausgebrochen. Als die alarmierten Rettungskräfte der Feuerwehr eintrafen, schlugen die Flammen bereits aus den Fenstern. Die Kameraden der Feuerwehr evakuierten das Gebäude, einige Wohnungen sind durch die Löscharbeiten nicht ...

Weiterlesen »

Brand in Altenstadt – 5 Verletzte, 50.000 Euro Sachschaden

Fünf Menschen erlitten am Donnerstag bei einem Brand in Altenstadt in der Wetterau eine Rauchgasvergiftung. Alle 5 wurden in verschiedene Krankenhäuser gebracht. Das Feuer am Donnerstag in der Waschküche des Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Einer der Hausbewohner hatte die starke Rauchentwicklung im Gebäude bemerkt und stieß bei der Suche nach der Ursache auf den Brand. Seine eigenen Löschversuche blieben ohne Ergebnis. Bis ...

Weiterlesen »

Brand in Hagenow – Ein Toter

In der Nacht zum Freitag gab es bei einem Brand in Hagenow im Landkreis Ludwigslust-Parchim ein Todesopfer. Mit großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich dabei um den 38-jährigen Miter der ausgebrannten Wohnung, eine endgültige Identifizierung steht noch aus. Als Todesursache wurde unterdessen bereits eine Rauchgasvergiftung festgestellt. Aus der Auffindesituation lässt sich ableiten, dass der Mann während des Schalfes vom Feuer überrascht ...

Weiterlesen »

Brand in München – Wohnungsbrand im 10. Stock am Olympiapark

Am Nachmittag mussten die Rettungskräfte zu einem Großeinsatz wegen einem Brand in München im Helen-Mayer-Ring am Olympiapark. Die Feuerwehr rückte mit 20 Fahrzeugen und 60 Rettungskräften aus, dazu kamen unzählige Krankenwagen. Auf Grund der örtlichen Gegebenheiten mussten die Einsatzkräfte zu Fuß zum Brandherd im 10. Stock vordringen. Vorsorglich wurde die gesamte Etage evakuiert, 15 Personen mussten in Sicherheit gebracht werden. ...

Weiterlesen »

Brand in München – Unbekannter zündet Kinderwagen an

Ungeheuerlicher Brand in München letzte Nacht. Ein Unbekannter zündete einen Kinderwagen im Treppenaufgang eines Mehrfamilienhauses an und verursachte dadurch einen Sachschaden von ca. 6000 Euro. Gegen 23:25 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Hausbewohner Brandgeruch im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses. Bei der Suche nach der Ursache entdeckte er, dass jemand seinen Kinderwagen im Treppenhaus angezündet hatte. Umgehend alarmierte der die Feuerwehr und unternahm ...

Weiterlesen »

Brand in Schöneiche – schwerverletzter Mieter wollte Küche mit Campinggasgerät heizen

Heute morgen wurde bei einem Brand in Schöneiche ein Mieter eines Mehrfamilienhauses schwer verletzt. Offenbar wollte er seine Küche mit einem Campinggasgerät beheizen. Dabei kam es zu einer folgenschweren Fehlfunktion, woraufhin eine Stickflamme den Mann im Gesicht traf. Im weiteren Verlauf fing das Mobiliar der Küche Feuer und ein Brand breitete sich aus. Durch die starke Rauchentwicklung wurden zwei weitere ...

Weiterlesen »