Hotline

Brandmeldungen

Brand in Uelzen – Rauchmelder warnte rechtzeitig

Am frühen Morgen brach in einem Einfamilienhaus in Uelzen-Oldenstadt aus bisher ungeklärten Gründen ein Feuer aus. Glücklicherweise wurde das schlafende Ehepaar im Obergeschoss rechtzeitig durch den Alarm des  Rauchmelders geweckt und konnte sich in Sicherheit bringen. Die alarmierten Rettungskräfte brachten den 76-jährigen Mann und seine 73-jährige Ehefrau vorsorglich ins Krankenhaus, konnten aber nach wenigen Stunden wieder entlassen werden. Der Brand ...

Weiterlesen »

Brand in Paderborn – Rauchmelder verhinderte größere Schäden

Am Mittwoch hielt sich eine Mutter in Büren (Kreis Paderborn) mit ihren beiden Kindern im Untergeschoss Ihres Hauses auf, als plötzlich der Rauchmelder in der Küche im 1. Obergeschoss Alarm meldete. Erst da nahm die Frau den Brandgeruch wahr und rettete sich mit den Kindern ins Freie. Die daraufhin alarmierte Feuerwehr konnte das Feuer ziemlich schnell unter Kontrolle bringen – ...

Weiterlesen »

Brand in Essen – 2 Todesopfer bei Brand im Krankenhaus

Aus bisher ungeklärten Gründen brach in einem Patientenzimmer in der Nacht zu Sonntag im Marienhospital in Essen ein Feuer aus. Als die Rettungskräfte eintrafen kam für den 65-jährigen  Patienten, der im Brandzimmer lag, jede Hilfe zu spät. Auch ein 59-jähriger Mann der einige Zimmer weiter gelegen hatten überlebte den Brand nicht (die genaue Todesursache ist allerdings noch unklar), 2 weitere ...

Weiterlesen »

Brand in Pliening (Bayern) – Rauchmelder warnte rechtzeitig

Glück im Unglück hatte eine Familie aus Gelting (Gemeinde Pliening) als am Donnerstag-Nachmittag ein Schwelbrand in Ihrem Reihenhaus ausbrach: Scheinbar hatte die Putzfrau beim Staubsaugen in der Küche, versehentlich den Herd angeschaltet, wodurch die Zierdeckchen auf der Herdplatte Feuer fingen. Durch den installierten Rauchmelder wurde die Tochter in ihrem Zimmer auf den Brand aufmerksam und konnte dafür sorgen, dass alle ...

Weiterlesen »

Brand in Aalen – Schwerverletzter bei Brand in Mehrfamilienhaus

In der Nacht auf Mittwoch wurde die Feuerwehr in Aalen-Wasseralfingen (Baden-Württemberg) zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte hatte sich das Feuer schon stark ausgebreitet, so dass die Löscharbeiten bis in die Morgenstunden andauerten. Währenddessen wurde die Bevölkerung wegen der extremen Rauchentwicklung aufgerufen Fenster und Türen geschlossen zu halten. Bei dem Brand wurde eine Person durch ...

Weiterlesen »

Brand in Altenkirchen – Eine Tote und drei Verletzte bei Brand im Krankenhaus

Am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr erhielt die Feuerwehr im Kreis Altenkirchen (Rheinland-Pfalz) einen Notruf aus dem St. Antonius Krankenhaus. Im Seitentrakt der Klinik war in der obersten Etage ein Feuer ausgebrochen. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Evakuierungsmaßnahmen schon in vollem Gange, da die Flammen bereits aus dem Dachstuhl und den Fenstern schlugen. Zwar konnten die Rettungskräfte der Brand dann ...

Weiterlesen »

Brand in Bamberg – Einzug ins Heim nach 5 Monaten Renovierungszeit

Das Unglück ereignete sich in der Weihnachtszeit 2012: Beim Entleeren des Ascheimers in die Mülltonne  übersah der Familienvater wohl einen Glutfunken und fuhr dann mit seiner Frau und dem Sohn nach Bamberg Weihnachtsgeschenke kaufen.  In der Zwischenzeit geriet die Mülltonne dann in Brand. Schnell erfassten die Flammen den Dachstuhl und fanden ihren Weg schließlich ins Haus. Glücklicherweise sah ein Nachbar ...

Weiterlesen »

Brand in Overath Immekeppel – 1 Tote

In der Nacht zu Mittwoch wurde die Feuerwehr zu einem Wohnhausbrand in Overath gerufen. Bei Eintreffen der Rettungskräfte drang bereits dichter Rauch aus dem Gebäude und das Obergeschoss war nur noch mittels Leiter zu erreichen. Zwar konnte das Feuer schnell unter Kontrolle gebracht werden, trotzdem kam für eine 78jährige Frau im Untergeschoss des Hauses jede Hilfe zu spät – sie ...

Weiterlesen »

Brand in Kirn (Rheinland-Pfalz) – Rauchmelder rettet Leben

In der Nacht zu Sonntag meldete plötzlich ein Rauchmelder in einer Kellerwohnung Alarm, wodurch die Bewohner der oberen Wohnung geweckt worden sind und sich in Sicherheit bringen konnten, eher das Treppenhaus voller Rauch stand. Der Bewohner der Brandwohnung war zum Unglückzeitpunkt nicht zu Hause. Brandursache war ein Stromverteilerkasten  – die Einsatzkräfte konnten den Schmorbrand nach knapp einer Stunde löschen. Die ...

Weiterlesen »

Brand in Essen (NRW) fordert Todesopfer

Am Samstagnachmittag wurde die Feuerwehr in Altessen zu einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus gerufen. Beim Eintreffen der Rettungskräfte trat bereits dichter Rauch aus der Erdgeschosswohnung des Hauses aus, wodurch gleich mehrere Trupps im gesamten Haus und der Brandwohnung eingesetzt wurden. Nach kurzer Zeit hatte die Feuerwehr den Brand unter Kontrolle und konnten einen Bewohner mit leichten Verletzungen den Sanitätern übergeben. ...

Weiterlesen »

Brand in Berliner Klinik – Wilmersdorf – mehrere Verletzte

Gestern Nachmittag wurde die Berliner Feuerwehr zu einem Brand  in die Bodelschwingh-Klinik (Wilmersdorf) gerufen. Nach ersten Erkenntnissen ist in der Pflegestation der Klinik im Küchenbereich aus noch ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Glücklicherweise konnten die 15 Patienten und Pfleger schnell in Sicherheit gebracht werden und die 35 Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle bringen. Insgesamt 6 Personen, darunter 2 Polizisten, mussten ...

Weiterlesen »