Letzte Meldungen
Hotline
Tagtäglich gibt es in Deutschland Brände. Brände in unterschiedlichsten Dimensionen, angefangen bei Kellerbränden, über Fettbrände, Zimmerbrände bis hin zu kompletten Wohnungsbränden.

Eines haben diese Feuer gemeinsam:
Sie sind eine große Gefahr für Menschen.

Schätzungsweise 500 Menschen sterben pro Jahr bei Feuern, über 70 % von Ihnen werden nachts im Schlaf vom Feuer getötet.

Dabei sind es in 90% der Fälle nicht die Flammen selbst, die töten, sondern die giftigen Rauchgase, die durch die Brände entstehen.
Oftmals genügen 2 bis 3 Atemzüge, um eine tiefe Bewusstlosigkeit oder den sofortigen Tod hervorzurufen.

Während des Schlafes ist der Geruchssinn beim Menschen nicht aktiv, das Gehör aber schon.

In den meisten Brandfällen hätte ein Rauchmelder den Tod von Menschen verhindert!


Das ist der Hauptgrund, warum Feuerwehren und Verbände die Einführung einer flächendeckenden Rauchmelderpflicht fordern.

Einige Bundesländer gehen seit Jahren mit guten Beispielen voran und die Statistiken der Opferzahlen sprechen eine deutliche Sprache für Rauchmelder

Rauchmelderpflicht.net als Brandmelder


Brände und die permanente Gefahr, dass einen ein Feuer selbst treffen könnte, sind meistens aus dem Bewusstsein verdrängt. Sie stellen etwas negatives dar, was einen selbst nicht betrifft.
Auf Rauchmelderpflicht.net werden Informationen über Brände, wie sie sich Tag für Tag in Deutschland ereignen, gesammelt und wiedergegeben.
So kann die Gefahr in den Fokus einen jeden Einzelnen gerückt werden.

Weiterführende Informationen zu der Rauchmelderpflicht in Deutschland weisen Sie darauf hin, ob eine Rauchmelderpflicht in Ihrem Bundesland besteht oder nicht.

Hier günstige Rauchmelder kaufen

Brand in Gera – Ein Todesopfer

Bei einem Brand in Gera ist in der vergangenen Nacht ein 45-jähriger ums Leben gekommen. Das Feuer brach nach ersten Erkenntnissen in der Küche der Appartement-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aus. Nachbarn bemerkten den Rauch aus der Wohnung und alarmierten die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte konnten den Mann nach Ihrem eintreffen nur noch tot aus der Wohnung bergen. Offenbar handelte es sich ...

Weiterlesen »

Brand in Sassenberg – Hündin warnt die Bewohner

Bei einem Brand in Sassenberg war gestern eine 6 Monate alte Hündin die Heldin. Das Carport eines Einfamilienhauses am Birkenweg in Sassenberg wurde bei dem Brand gestern nachmittag vollständig zerstört. Die Tochter der familie stand unter der Dusche, als die junge Hündin durch Fiepen und Bellen auf das brennende Carport aufmerksam machte, anderenfalls hätte die junge Frau den Brand nicht ...

Weiterlesen »

Brand in Ludwigshafen – Mann schwebt in Lebensgefahr

Heute morgen ereignete sich ein Brand in Ludwigshafen. Das Feuer brach um 7:40 Uhr in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Maudach aus. Der starke Brandrauch breitete sich in der gesamten Wohnung aus, der 75-jährige Bewohner erlitt eine schwere Rauchgasvergiftung und Brandverletzungen und musste durch die Feuerwehr aus der Wohnung geborgen werden. Der Notarzt vor Ort stellte einen sehr ernsten Zustand des ...

Weiterlesen »

Brand in Senden – 20 Personen geborgen, Vier Verletzte

Dramatische Szenen gestern am späten Abend bei einem Brand in Senden. Um 22:58 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf aus dem Mehrfamilienhaus in der Schulze Bremer Straße 19 ein. Es wurde eine starke Rauchentwicklung angezeigt, die ein Verlassen des Gebäudes durch das Treppenhaus unmöglich machte. Die Bewohner wurden aufgefordert ihre Wohnungstüren zu schließen und sich auf die Balkone zu ...

Weiterlesen »

Brand in Schönau – Drei Verletzte, 100.000 Euro Sachschaden

Ein Brand in Schönau verursachte heute am frühen Morgen einen enormen Sachschaden. Gegen 1 Uhr heute morgen brach im Schlafzimmer einer Dachgeschosswohnung in der Ringmauerweg ein Feuer aus. Die beiden Wohnungsinhaberinnen befanden sich mit Freundinnen in einem anderen raum der Wohnung, als man Knistergeräusche wahrnahm. Das Schlafzimmer war zu diesem Zeitpunkt bereits nicht mehr zu betreten, starker Rauch hatte sich ...

Weiterlesen »

Brand in Sande – Junge Frau verletzt, rettet aber noch alle Hausbewohner

Heute morgen wurde bei einem Brand in Sande eine junge Frau verletzt. Ihre Dachgeschosswohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Klausheider Straße brannte nahezu vollständig aus. Gegen 1:30 Uhr wurde die Frau durch den Brand in ihrem Schalfzimmer. Sofortige Löschversuche blieben wirkungslos, dabei erlitt sie allerdings Brandverletzungen. Geistesgegenwärtig holte sie ihre 2-jährige Tochter aus dem Kinderzimmer und alarmierte alle Nachbarn im ...

Weiterlesen »

Brand in Sassenberg – 40.000 Euro Sachschaden

Heute kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem Brand in Sassenberg. Gegen 14:45 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Bei Ankunft der Rettungskräfte am Birkenweg in Sassenberg brannte dort ein Carport mit Abstellraum. Die Flammen hatten bereits auf das angrenzende Haus und das Dach übergegriffen. Die Feuerwehr könnte mit den Löscharbeiten erfolgreich ein Übergreifen des Brandes auf das gesamte Haus ...

Weiterlesen »

Brand in Köngen – Zwei Verletzte und 150.000 Euro Schaden

Ein Brand in Köngen erforderte heute nachmittag den Einsatz der Feuerwehr. Das Feuer brach aus noch ungeklärter Ursache in einer Dachgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses in der Bahnhofstraße in Köngen aus. Ein 22-jähriger Bewohner bemerkte um 14:30 Uhr Brandgeruch aus der Küche. Geistesgegenwärtig verließ er das Haus und alarmierte die Feuerwehr. Eine 19-jährige aufmerksame Zeugin hatte den Brand ebenfalls wahrgenommen und versuchte ...

Weiterlesen »

Brand in Wesel – Zwei Welpen gerettet

Bei einem Brand in Wesel, in der Jülicher Straße, betätigte sich die Feuerwehr als Brandlöscher und Tierretter. Gegen 14 Uhr alarmierten Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Jülicher Straße die Feuerwehr, weil ihnen eine starke Rauchentwicklung aufgefallen war. Beim Eintreffen der Rettungskräfte stellte sich heraus, dass im Keller des Hauses Unrat und Altkleider brannten. Die kleinen und verwinkelten Kellerräume machten den ...

Weiterlesen »

Brand in Leipzig – Großbrand in Gohlis fordert Todesopfer

Nachtrag zum Brand in Leipzig-Gohlis: Mittlerweile liegen die Ermittlungsergebnisse zur Brandursache vor. Offenbar brach das Feuer im Wohnzimmer aus und wurde durch Zigarettenglut auf dem Sofa ausgelöst. Der Wohnungsbesitzer war eingeschlafen udn erwachte erst, als die Wohnung bereits voll in Flammen stand. Eine Flucht war dann unmöglich. Ob es sich bei dem Toten tatsächlich um den 68-jährigen Mieter handelt muss ...

Weiterlesen »

Brand in Mondorf – Fritteuse verursacht Küchenbrand

Eine Fritteuse verursachte gestern einen Brand in Mondorf. Gegen 9:30 Uhr wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Rettungskräfte machten sich aus den Wehren Mondorf und Rheidt zum Brandort in der Mondorfer Unterdrofstrasse auf. Bei ihrem Eintreffen war die Wohnung in der ersten Etage eines Mehrfamilienhauses bereits komplett verrußt. Die Küche brannte lichterloh. Laut Aussagen der Bewohner war die Wohnung binnen Sekunden ...

Weiterlesen »