Tagtäglich gibt es in Deutschland Brände. Brände in unterschiedlichsten Dimensionen, angefangen bei Kellerbränden, über Fettbrände, Zimmerbrände bis hin zu kompletten Wohnungsbränden.

Eines haben diese Feuer gemeinsam:
Sie sind eine große Gefahr für Menschen.

Schätzungsweise 500 Menschen sterben pro Jahr bei Feuern, über 70 % von Ihnen werden nachts im Schlaf vom Feuer getötet.

Dabei sind es in 90% der Fälle nicht die Flammen selbst, die töten, sondern die giftigen Rauchgase, die durch die Brände entstehen.
Oftmals genügen 2 bis 3 Atemzüge, um eine tiefe Bewusstlosigkeit oder den sofortigen Tod hervorzurufen.

Während des Schlafes ist der Geruchssinn beim Menschen nicht aktiv, das Gehör aber schon.

In den meisten Brandfällen hätte ein Rauchmelder den Tod von Menschen verhindert!


Das ist der Hauptgrund, warum Feuerwehren und Verbände die Einführung einer flächendeckenden Rauchmelderpflicht fordern.

Einige Bundesländer gehen seit Jahren mit guten Beispielen voran und die Statistiken der Opferzahlen sprechen eine deutliche Sprache für Rauchmelder

Rauchmelderpflicht.net als Brandmelder


Brände und die permanente Gefahr, dass einen ein Feuer selbst treffen könnte, sind meistens aus dem Bewusstsein verdrängt. Sie stellen etwas negatives dar, was einen selbst nicht betrifft.
Auf Rauchmelderpflicht.net werden Informationen über Brände, wie sie sich Tag für Tag in Deutschland ereignen, gesammelt und wiedergegeben.
So kann die Gefahr in den Fokus einen jeden Einzelnen gerückt werden.

Weiterführende Informationen zu der Rauchmelderpflicht in Deutschland weisen Sie darauf hin, ob eine Rauchmelderpflicht in Ihrem Bundesland besteht oder nicht.

Hier günstige Rauchmelder kaufen

Brand in Ostheim v.d. Rhön – Zwei Verletzte und erheblicher Sachschaden

In der letzten Nach ereignete sich ein schwerer Brand in Ostheim vor der Rhön. Eine aufmerksame Nachbarin entdeckte gegen Mitternacht, Feuer in einem an ein Geschäftshaus angebauten Wohnanwesen. Sofort alarmierte sie die Feuerwehr, die nach kurzer Zeit am Brandort eintrafen. Bei ihrem Eintreffen schlugen bereits Flammen aus dem Dachstuhl des Gebäudes. Eine Frau hatte es gerade noch durch das völlig ...

Weiterlesen »

Rauchmelderpflicht Niedersachsen wurde endlich eingeführt

Am 20. März 2012 wurde in Niedersachsen endlich die niedersächsische Bauordnung verabschiedet. Seit 2010 lag der Gesetzentwurf, der die Einführung einer verbindlichen Rauchmelderpflicht vorsieht, im Landtag vor. Damit ist nun verbindlich geregelt, dass Wohnungen zukünftig mit Rauchmeldern in allen Kinderzimmern, allen Schlafzimmern und allen Fluren, die als Fluchtweg dienen, ausgestattet werden müssen. Dies gilt für Neubauwohnungen mit Baudatum ab dem ...

Weiterlesen »

Rauchmelderpflicht.net – bald geht es los

Aktuell ist Rauchmelderpflicht.net in der Vorbereitungsphase, d.h. wichtige Nachrichten zum Thema Rauchmelderpflicht in Deutschland werden recherchiert und für die interessierten Leser aufbereitet. Das Alles wird noch ein paar Tage in Anspruch nehmen, aktuell gibt es immer wieder neue Erkenntnisse in Bezug auf Bundesländer, die die Rauchmelderpflicht einführen wollen, bzw. bereits eine Gesetzesvorlage eingereicht haben. Nichts desto trotz sind Rauchmelder auch ...

Weiterlesen »