Letzte Meldungen
Hotline

Detectomat HdV Sensys Test

Seit dem Jahre 1958 ist die JOB Gruppe eine fester Teil der Brandschutzbranche. Seit 1977 ist Detectomat Bestandteil der JOB Gruppe und ist Anbieter für Brandschutzsysteme. In den Detctomat HDV Sensys vereint sich die gesamte Erfahrung des Unternehmens und das spürt man. Erstaunlicherweise ist der HdV Sensys wenig bekannt, obwohl er bei dem Test der Zeitung Stiftung Warentest mit einem guten Prüfergebnis unter den Top 4 war. Gerade deshalb haben wir uns heute diesen Melder einmal genauer angeschaut. Funktionen: Testtaste: Eine sichtbare Testtaste besitzt der HdV Sensys nicht. Bei pressen auf die Sichtseite des Rauchmelder wird die im Gehäuse eingelassene…

Review Overview

Funktion - 80%
Montage - 95%
Zuverlässigkeit - 96%
Batterie - 95%

92%

Summary : Leider einige Schwächen im Design die jedoch durch Zuverlässigkeit und günstigen Preis ausgeglichen werden. TOP!

User Rating: No Ratings Yet !
92

Test des Rauchmelder HDV Sensys von Detectomat

Seit dem Jahre 1958 ist die JOB Gruppe eine fester Teil der Brandschutzbranche. Seit 1977 ist Detectomat Bestandteil der JOB Gruppe und ist Anbieter für Brandschutzsysteme.

In den Detctomat HDV Sensys vereint sich die gesamte Erfahrung des Unternehmens und das spürt man.

Erstaunlicherweise ist der HdV Sensys wenig bekannt, obwohl er bei dem Test der Zeitung Stiftung Warentest mit einem guten Prüfergebnis unter den Top 4 war. Gerade deshalb haben wir uns heute diesen Melder einmal genauer angeschaut.

Funktionen:

Testtaste:


Eine sichtbare Testtaste besitzt der HdV Sensys nicht. Bei pressen auf die Sichtseite des Rauchmelder wird die im Gehäuse eingelassene Taste aktiviert und der Melder gibt , solang man presst, einen Alarm von sich. Dieser verstummt bei loslassen sofort. Nach dem Funktionstest ist die Alarmstummschaltung automatisch für 10 Minuten aktiv. Der Testalarm wird in der Lautstärke des normalen Alarms (85dB/A) ausgelöst.

Wie üblich sollten Sie diesen Test optimalerweise einmal im Monat, wenigstens einmal im Jahr durchführen um die Funktionsfähigkeit zu prüfen.

Stummschaltung:

Bei einem Alarm können Sie über einen Druck auf die Sichtseite, ähnlich wie beim Test, den Rauchmelder für 10 Minuten stummschalten. Hierdurch wird die Empfindlichkeit auf Rauch oder andere Partikel des Rauchmelders reduziert bzw. seine Ansprechgrenze erhöht. Liegt die Rauchkonzentration in der Rauchkammer nach Drücken des Melderkopfes unterhalb der erhöhten Ansprechgrenze, verstummt der Melder. Liegt die Rauchkonzentration noch oberhalb der erhöhten Ansprechgrenze, kommt es erst dann zu einer Stummschaltung, wenn die Rauchkonzentration unter die erhöhte Ansprechgrenze fällt. Der Rauchwarnmelder verstummt. Nach ca. 10 Minuten kehrt der Rauchwarnmelder in den Normalbetrieb zurück.

Schlafzimmertauglichkeit:

Gerade im Schlafzimmer ist es für viele Menschen wichtig Ruhe und Dunkelheit zur Entspannung zu haben. Immer mehr Hersteller sind in den letzten Jahren dazu übergegangen die Status-LED des Rauchmelders während des normalen Betriebes abzuschalten. Unter dieser Funktion versteht man die Schlafzimmertauglichkeit. Der Detectomat verfügt über eine Led die auch im normalen Betrieb in ca.45 Sekunden Abständen kurz blinkt.

Montageplatte des HdV Sensys

Montageplatte des HdV Sensys

Montage:

Wie üblich, befinden sich im Lieferumfang des Melders auch Dübel und Schrauben. Neben diesen Befestungsmaterialien bietet Detectomat auch ein Klebepad für den HdV Sensys an.

Batterie:

Ausgestattet ist der HdV Sensys mit einer 3 Volt Batterie die fest verlötet ist und einen Laufzeit von 10 Jahren verspricht. Diese Laufzeit wird von der ebenfalls 10 jährigen Garantie abgesichert. Nach 10 Jahren muss der Rauchmelder komplett getauscht werden.

Technische Daten:

  • Detektionsprinzip: Tyndall-Effekt (optisch)
  • Alarmanzeige: optisch (LED rot) und akustisch Individualanzeige: optisch (LED rot)
  • Mittlere Batterielebensdauer: 10 Jahre
  • typisch Erfüllte Vorschriften: VdS 3131 – EN 14604:2005
  • Betriebsspannung: 3 V
  • Schutzklasse: IP 30
  • Betriebstemperatur: -10 bis +60 °C
  • Lagertemperatur: -20 bis +70 °C
  • Lagerfähigkeit: max. 2 Jahre
  • Luftfeuchtigkeit: max. 95% RH nicht kondensierend
  • Max. Überwachungsfläche: 60 m² bis 6 m Höhe
  • Signalton: >85 dB(A)/3m
  • Gewicht: ca.133 g
  • Maße mit Sockel (Ø x H): 100 x 58,0 mm

Design:

Bei der Entwicklung des Designs des HdV Sensys stand die Zuverlässigkeit und Funktion klar im Vordergrund. Dies ist auch der Grund für etwas grössere Bauhöhe 5,8 cm im Gegensatz zu anderen Rauchmeldern. Auch die Sirene befindet sich nicht wie üblich auf der Sichtseite des Melders, sondern auf der Rückseite. Bei der Farbe des Gehäuses handelt es sich nicht um ein reinweiss, sondern einen leicht beige-weissen Farbton.

kaufen

 

 

 

Seit dem Jahre 1958 ist die JOB Gruppe eine fester Teil der Brandschutzbranche. Seit 1977 ist Detectomat Bestandteil der JOB Gruppe und ist Anbieter für Brandschutzsysteme. In den Detctomat HDV Sensys vereint sich die gesamte Erfahrung des Unternehmens und das spürt man. Erstaunlicherweise ist der HdV Sensys wenig bekannt, obwohl er bei dem Test der Zeitung Stiftung Warentest mit einem guten Prüfergebnis unter den Top 4 war. Gerade deshalb haben wir uns heute diesen Melder einmal genauer angeschaut. Funktionen: Testtaste: Eine sichtbare Testtaste besitzt der HdV Sensys nicht. Bei pressen auf die Sichtseite des Rauchmelder wird die im Gehäuse eingelassene…

Review Overview

Funktion - 80%
Montage - 95%
Zuverlässigkeit - 96%
Batterie - 95%

92%

Summary : Leider einige Schwächen im Design die jedoch durch Zuverlässigkeit und günstigen Preis ausgeglichen werden. TOP!

User Rating: No Ratings Yet !
92

About Sebastian Fischer

Sebastian Fischer ist seit mehr als 12 Jahren im Bereich der Sicherheitstechnik tätig; vor 6 Jahren hat er sich auf das Feld der Rauchwarnmelder spezialisiert. 2014 bestand er die Prüfung zum Trainer für Fachkräfte für Rauchwarnmelder.

Wie schnell ein Kinderzimmer in Brand geraten kann, sehen Sie hier:




Ein dramatisches Experiment, in dem klar wird, warum nur ein Rauchmelder nicht ausreichend ist. Personen, die sich in der oberen Etage aufgehalten hätten, hätten keine Chance mehr gehabt, das Haus zu verlassen. Das Video ist zwar englisch gesprochen und mit japanischer Schrift untertitelt, was für den Film an sich aber eher unerheblich ist.


Im Fall eines Brandes ist das Wichtigste:
LEBEN RETTEN!

Im Brandfall ist dies meist nur dadurch möglich, dass alle Personen, die sich in einer Wohnung oder einem Haus aufhalten, den Brand rechtzeitig bemerken.
Ein Rauch- oder Feuermelder erkennt Brände frühzeitig, sodass in den meisten Fällen die Feuerwehr alarmiert und die Wohnung verlassen werden kann.
Gerade in der Nacht, während des Schlafens ist eine zuverlässige Alarmierung unerlässlich, denn der Geruchssinn des Menschen ist während des Schlafens nicht aktiv.
So kommt es meistens gerade nachts zu Bränden in deren Folge Menschen sterben!

Wichtig beim Kauf von Rauchmeldern ist, dass diese DIN 14604 zertifiziert sind.
Nur dann erfüllen die Rauchmelder auch die gesetzlichen Vorgaben der Rauchmelderpflicht!

Diese Norm erfüllen in der Regel alle Rauchmelder, die Sie bei einem deutschen Händler kaufen können!

Im Optimalfall trägt Ihr Rauchmelder ein Zertifikat eines Prüfinstitutes, wie beispielsweise das VdS-Prüfsiegel, das Siegel des TÜV Nord oder das neue Q.
Diese Zertifikate stehen für ein höheres Vertrauen in den Rauchmelder.

2 comments

  1. Mein Rauchmelder HDv sensys gibt seit 10 Stunden alle 60 Minuten einen leisen Plington ab. Er ist seit einem Jahr in Betrieb und die
    Funktionsprüfung ist o.k. Wie kann ich das “ Pling“ abstellen?

    • Sebastian Fischer

      Sehr geehrte Frau Rosa,

      ich muss zugeben, dass ich ein wenig ratlos bin. Dies ist kein reguläres Signal. Oder meinen Sie alle 60 Sekunden?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*