Hotline
Wohnhausbrand Tagtäglich gibt es in Deutschland Brände. Brände in unterschiedlichsten Dimensionen, angefangen bei Kellerbränden, über Fettbrände, Zimmerbrände bis hin zu kompletten Wohnungsbränden.

Eines haben diese Feuer gemeinsam:
Sie sind eine große Gefahr für Menschen.

Schätzungsweise 500 Menschen sterben pro Jahr bei Feuern, über 70 % von Ihnen werden nachts im Schlaf vom Feuer getötet.

Dabei sind es in 90% der Fälle nicht die Flammen selbst, die töten, sondern die giftigen Rauchgase, die durch die Brände entstehen.
Oftmals genügen 2 bis 3 Atemzüge, um eine tiefe Bewusstlosigkeit oder den sofortigen Tod hervorzurufen.

Während des Schlafes ist der Geruchssinn beim Menschen nicht aktiv, das Gehör aber schon.

In den meisten Brandfällen hätte ein Rauchmelder den Tod von Menschen verhindert!

Das ist der Hauptgrund, warum Feuerwehren und Verbände die Einführung einer flächendeckenden Rauchmelderpflicht fordern.

Einige Bundesländer gehen seit Jahren mit guten Beispielen voran und die Statistiken der Opferzahlen sprechen eine deutliche Sprache für Rauchmelder

Rauchmelderpflicht.net als Brandmelder

Brände und die permanente Gefahr, dass einen ein Feuer selbst treffen könnte, sind meistens aus dem Bewusstsein verdrängt. Sie stellen etwas negatives dar, was einen selbst nicht betrifft.
Auf Rauchmelderpflicht.net werden Informationen über Brände, wie sie sich Tag für Tag in Deutschland ereignen, gesammelt und wiedergegeben.
So kann die Gefahr in den Fokus einen jeden Einzelnen gerückt werden.

Weiterführende Informationen zu der Rauchmelderpflicht in Deutschland weisen Sie darauf hin, ob eine Rauchmelderpflicht in Ihrem Bundesland besteht oder nicht.

In der Hauptsache soll aber die Erkenntnis stehen, dass Rauchmelder (wie z.B. der Ei650 Testsieger) Leben retten, ob eine Rauchmelderpflicht besteht oder nicht!

Die aktuellsten Brandmeldungen:

Jul 21

Besonderheiten der Rauchmelderpflicht

Gilt die Rauchmelderpflicht auch für Wohnwagen? Die Rauchmelderpflicht gilt – außer in Baden-Württemberg – für Wohnungen, darunter fallen: Ein- und Mehrfamilienhäuser Freizeitunterkünfte und Ferienwohnungen Beherbergungsbetriebe mit max. 11 Gastbetten (bzw. Beherbergungsstätten, die nicht als Sonderbauten gelten) Containerräume Bei Containerräumen ist es … Continue reading

Jun 16

Rauchmelderpflicht – es wird gemunkelt, wir klären auf

“Rauchmelder? Hab ich! Liegt hier gleich neben den Fernseher! Gab’s neulich im Baumarkt im Angebot.” Autsch! Da blutet das Rauchmelder-Experten-Herz. Es soll ja Menschen geben, die Rauchmelder aus zu geringer Motivation oder gar einer gewissen Scheu bislang nicht montiert haben … Continue reading